< Festgottesdienst zur Wiederinbetriebnahme der Dorfkirche in Falkenberg bei Briesen
08.05.2016 13:07 Alter: 1 year
Kategorie: Neuigkeiten
Von: ths

Stellenausschreibung: Fachberaterin / Fachberater für evangelische Kindertagesstätten

Für den Kirchenkreis Oderland-Spree, Stellenumfang 75 %


Der Kirchenkreis umfasst den Großteil der Landkreise Märkisch-Oderland und Oder-Spree öst-
lich von Berlin sowie die Stadt Frankfurt (Oder). In diesem Bereich gibt es neun Kindertages-
stätten und einen Hort in der Trägerschaft von ev. Kirchengemeinden mit insgesamt etwa 500
betreuten Kindern. Eine weitere KiTa soll 2017 eröffnet werden.  
 
Die Fachberatung für diesen Bereich soll
• die Leitungen und Mitarbeitenden der KiTas in pädagogischen Fragen, in der
konzeptionellen Weiterentwicklung, im Qualitätsmanagement und in der Organisation und
Durchführung von Fort- und Weiterbildungen beraten und unterstützen
• die Trägergemeinden bei der konzeptionellen und strukturellen Weiterentwicklung sowie in
aktuellen Fragen der Geschäftsführung beraten und unterstützen
• die Zusammenarbeit mit allen Erziehungsprozess beteiligten öffentlichen und kirchlichen
Einrichtungen, Diensten und Stellen organisieren und koordinieren
• die Träger bei anfallenden Verhandlungen mit der öffentlichen Hand beraten und die
Anliegen der Träger in der Öffentlichkeit vertreten
• eng mit der Verwaltung der Kindertagesstätten im Kirchlichen Verwaltungsamt
zusammenarbeiten
 
Wir erwarten:

• eine Ausbildung als Erzieher/in mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung und / oder ein
abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder eine vergleichbare fachrelevante Quali-
fikation
• Kenntnisse im Qualitätsmanagement, der Organisationsentwicklung und der Religionspäda-
gogik
• Fach- und Methodenkompetenz für Beratungsprozesse und in der Erwachsenenbildung
• Kenntnisse der kirchlichen Organisationsstruktur, der rechtlichen Grundlagen des Arbeitsfel-
des und der aktuellen Fachdiskussion
• Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten
• sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
• Führerschein und eigenen PKW
 
Wir bieten:  
• motivierte Mitarbeiter/innen in den Kindertagesstätten und engagierte Trägervertreter in den
Kirchengemeinden, die sich auf neue Impulse freuen  
• eine gute Kooperationsstruktur im Kirchenkreis mit den kreiskirchlichen Beauftragungen für
die Arbeit mit Kindern und Familien, mit Jugendlichen und für die Bildungsarbeit
• sowie mit dem im Kirchlichen Verwaltungsamt mit zwei Mitarbeiterinnen in der KiTa-
Sachbearbeitung
• Unterstützung bei Fortbildungen, Beratung und Supervision  
 
Der Dienstsitz ist in Frankfurt (Oder). Die Vergütung erfolgt entsprechend Tarifvertrag EKBO
(EG 10 bzw. 11). Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Eine Weiterbeschäftigung ist
angestrebt.  
 
Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Superintendent Frank Schürer-Behrmann (Tel.0335-5563131 / superintendentur(at)ekkos.de).
 
Bewerbungen, schriftlich oder per Email, werden erbeten bis 30.04.2016 an:
Evangelischer Kirchenkreis Oderland-Spree, Steingasse 1a, 15230 Frankfurt (Oder), Email:
superintendentur(at)ekkos.de